ZUHAUSE    UBER UNS    WO WIR SIND     DIE ZIMMER     SERVICE     SCHREIBTISCH      PREISLISTE     IMPRESSUM      FOTOGALERIE     KONTAKTE
 
 
-BOOTSFAHRTEN 
Die Bootsfahrt führt Sie zu der Schönheit der Ogliastra-Küste nur über den Seeweg vor.Surfen auf komfortable Boote Sie die Kalksteinhöhlen und hoch aufragenden Klippen über dem Meer besuchen, bis Sie zu den Stränden der berühmtesten und schönsten des Mittelmeers zu bekommen.Goloritzé Cala, Cala Mariolu, Grotta del Fico (im Fossilienbett einer alten unterirdischen Fluss), Cala Sisine, Cala Luna, die Bue Marino, die Höhle der Tauben, der Spire d 'Ogliastra sind nur einige der Orte, die Sie besuchen können.Abfahrt am Morgen von Arbatax und Santa Maria Navarrese und Rückkehr in den späten Nachmittag. 
- TREKKING 
Der Küstenabschnitt von Santa Maria Navarrese nach Cala Luna ist sicherlich, zumindest aus der Wüste, durch die wildesten Strecke von Sardinien. Wandern einfach und erschwinglich für alle Zwecke in kurzer Zeit die schönsten Buchten des Golfs von Orosei zu erreichen. Denn je mehr erlebte die "Wild Blue", eine Wanderung als einer der härtesten in Europa: eine Woche in Kontakt mit der unberührtenNatur.LesenSiemehr: www.supramonteselvaggio.it 
Die Höhlen in der Ogliastra 
VISIT TO "Grotta Su Marmuri" ULASSAIDiese eindrucksvolle Höhle im Gebiet Ulassai etwa 30 Autominuten von Tortoli entfernt.Es liegt an der Landesstraße 11 Jerzu dann weiter und überqueren Sie die spektakuläre und majestätischen Fersen von Kalkstein im ganzen Land entfernt. 
 
 
 
 
 
 
Die Treppe von 200 Stufen führt zu "Eingang zu der Höhle, die zu den bedeutendsten in Europa aufgrund seiner Länge von ca. 1 km und einer durchschnittlichen Höhe von 35 m gilt.Die Besonderheit dieser Höhle ist "lebendig" zu sein, heute das Wasser weiter tutt "neue spektakuläre Formationen erstellen.Die Führung dauert etwa eine 'jetzt und ist von April bis Oktober geplant. 
-RIDE MIT DEM "GREEN TRAIN" 
Ausgehend von dem kleinen Bahnhof oder von Tortoli Arbatax, dieses ehemalige Zug nehmen Sie an Orte, die kaum in einer anderen Art und Weise betrachtet werden kann entdecken.Der Zug fährt mit mäßiger Geschwindigkeit und erlaubt Ihnen, die traumhafte Landschaft von Kalksteinfelsen und Eichenwäldern genießen.Sie können wählen, an der viel essen oder zum Mittagessen in einem Tierheim oder einem typischen Restaurant, um die typischen Gerichte der Region probieren buchen.BESUCHEN der archäologischen Stätte San Salvatore, Tortoli.Der Komplex umfasst ein Dolmen mit Wehrmauer und den angrenzenden Dorf, aus dem Jahr 1500 v. Chr. zu. Bewundern Sie auch das Grab der Riesen, Menhir in der Periode 2700 - 1800 ein. C und eine zweite Fassaden. In der Nordseite der Erleichterung, ist es auch ein Grab gegraben U-Bahn.Der Standort kann zu jeder Zeit des Jahres besucht werden. 
 
 
 
 
 
 
Bed and Breakfast “I GIRASOLI” Via A. DE GASPERI , 5 08048 Tortolì - Ogliastra - Sardegna. Telefono +39.0782.624086 Cellulare +39.3495380610  - +39.3382501441 E-mail: info@i-girasoli.info